Pro Line Spezial

Ladungssicherung direkt vom Hersteller

Staupolster Spezial Pro Line Satteltasche

Pro Line Spezial Sortiment

Unsere Staupolster Kategorien

Staupolster bei großen Lücken

Dually Bag Stausack

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Dually Bag Stausäcke stellen eine effiziente Lösung dar, um Herausforderungen, wie unterschiedliche Ladeeinheiten, korrekte Lastverteilung und das Füllen von Ladelücken, während des Transports zu bewältigen. Der Einsatz des innovativen Y-Schlauchs ermöglicht eine gleichmäßige Befüllung der Staukissen, während das Quick-Connect-System eine schnelle und einfache Installation verspricht.

Der [R] Dually Bag hebt sich durch seine Kombination aus Druckstabilität und großer Auflagefläche hervor, was ihn zur idealen und kosteneffizienten Lösung für die Sicherung von Ladungen in Ladelücken ab ca. 40 cm und darüber macht.

Weitere Informationen zum Dually Staupolster

Warum nicht zwei einzelne Staupolster verwenden?

Was passiert, wenn man zwei Stausäcke neben einander in die Ladelücke stellt und aufbläst?

Davon abgesehen, dass ein gleichmäßiges Aufblasen der beiden Staukissen in der Praxis kaum gleichzeitig möglich und umständlich ist, birgt diese Variante ein viel größeres Risiko.

Vor dem Verschließen des Containers sieht für das Verladepersonal noch alles korrekt aus. Dies sieht während des Transports allerdings schon ganz anders aus.

Eines der beiden Staupolster wird sich während des Transports mit großer Wahrscheinlichkeit nach oben oder unten “herausarbeiten”. Durch Erschütterungen beim Schienentransport, LKW oder im Schiffsverkehr werden die beiden Stausäcke gegeneinander verschoben.

Damit wäre auch bei dieser Variante keine korrekte Ladungssicherung nach CTU Code gegeben.

dually-bag-ladungssicherung-y-schlauch-rothschenk

Vorteile von (R) Dually Staupolstern
  • geeignet für Staulücken über 60 cm
  • stufenlos in der Breite anpassbar
  • kein “Herausarbeiten” aus der Staulücke
  • duale Befüllung in einem Schritt
  • maximaler Formschluss
  • große Auflagefläche and der Ware
  • Top Preis-/Leistungsverhältnis

Pro Line Spezial Dually Bag Staupolster

Duale Befüllung

Um eine gleichmäßige und vor allem Zeit sparende Befüllung des Dually Bags zu ermöglichen wurde ein spezieller Befülladapter entwickelt.

Durch den Y-förmigen Schlauch können beide Kammern gleichzeitig und mit der identischen Luftmenge befüllt werden.

Der Adapter ist mit den gängigen Rothschenk Befüllsystemen über eine Quick-Connect-Lösung kompatibel.

 

Y-Schlauch Adapter für Befüllung von Dually Staupolstern

Technische Daten
  • Außenpolster: PP (Polypropylen) Bändchengewebe, beschichtet
  • Innenpolster: PE (Polyethylen) Folie
  • Ventil: SMART
  • Befüllung: Mit Befülladapter (stationärer Anschluss oder mobiles Akkugebläse)
  • Umwelthinweis: Gemeinsame Entsorgung von PP und PE, voll recyclebar, unproblematisch bei der Verbrennung

Optimale Ladungssicherung

Pro Line Doppelkammer

Größere Staulücken können quer und längs zur Fahrtrichtung auftreten. Oft werden dazu 3D Polster verwendet, welche aber nicht die gleiche Druckstabilität aufweisen wie klassische Stausäcke. Neben unseren Duallys haben wir zusätzlich unsere Doppelkammerpolster entwickelt.

Dieses kann die auftretenden Kräfte der Ladung aufnehmen und sich an die verschiedenen Zwischenräume anpassen und auch große Lücken ausfüllen.

Ein weiterer entscheidender Vorteil ist die zentrale Befüllung beider Polster durch ein Ventil. Damit ist eine gleichmäßige Verteilung der eingebrachten Luft jederzeit gewährleistet. Unsere Doppelkammerpolster werden immer individuell gefertigt, z.B. bei unserem Festeinbau. Auf Wunsch auch mit einer automatisierten Befüllung.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen zum Doppelkammer Staupolster

Anwendung von Doppelkammer Staupolstern

Was passiert, wenn man zwei Stausäcke neben einander in die Ladelücke stellt und aufbläst?

Davon abgesehen, dass ein gleichmäßiges Aufblasen der beiden Staukissen in der Praxis kaum gleichzeitig möglich und umständlich ist, birgt diese Variante ein viel größeres Risiko.

Vor dem Verschließen des Containers sieht für das Verladepersonal noch alles korrekt aus. Dies sieht während des Transports allerdings schon ganz anders aus.

Eines der beiden Staupolster wird sich während des Transports mit großer Wahrscheinlichkeit nach oben oder unten “herausarbeiten”. Durch Erschütterungen beim Schienentransport, LKW oder im Schiffsverkehr werden die beiden Stausäcke gegeneinander verschoben.

Damit wäre auch bei dieser Variante keine korrekte Ladungssicherung nach CTU Code gegeben.

Pro Line Spezial Doppelkammer Stausack

Vorteile
  • Ausfüllen großer Staulücken
  • hohe Belastbarkeit
  • höchst variabel in der Breite stufenlos aufblasbar
  • zentrales Befüllventil für gleichmäßige Befüllung
  • einfachste Anwendung
  • individuelle Fertigung nach Kundenwunsch
Technische Daten
  • Außenpolster: PP (Polypropylen) Bändchengewebe, beschichtet
  • Innenpolster: PE (Polyethylen) Folie
  • Ventil: SMART, BIG TURBO, SLIM
  • Umwelthinweis: Gemeinsame Entsorgung von PP und PE, voll recyclebar, unproblematisch bei der Verbrennung

Doppelkammer Produktdatenblatt 

Bedienungsanleitung Staupolster

Bedienungsanleitung Milwaukee Gebläse

Doppelkammer Katalog

Unterstand sicher ausfüllen

Pro Line Satteltasche